Sie sind hier: Startseite » Berichte 2021

Berlin Marathon

Berlin-Marathon am 26.09.2021

Nach einem Jahr Pause haben sich wieder einige tapfere Vereinsenten früh am Morgen auf den Weg zum Kilometerstand 15 der Marathon-Strecke gemacht.
Im Gegensatz zu den letzten Jahren war es wirklich angenehm warm. Allein die an die Helfer ausgeteilten Adidas-Jacken (dieses Jahr in neonorange mit blauen Streifen) waren ausreichend.
Fast im Sonnenschein fingen wir an, die Bioäpfel und Bananen gerecht zu verteilen und zu schneiden. Natürlich wurde dabei schon ein wenig vorgekostet, mit der Erkenntnis, dass die Äpfel dieses Jahr ein wenig sauer waren.
Die ersten Läufer und Läuferinnen kamen sportlich schnell und waren auch zügig wieder weg. Doch schön war es zu sehen, wie viele Sportler unser Angebot angenommen haben. Läufer von jung bis alt, mit Sehbehinderung, mit Kostümen und vor allem viele sich bedankende tolle Menschen waren dabei.
Durch die in diesem Jahr in verschiedenen Etappen startenden Läufer hatten wir dann aber immer etwas zu tun und mussten ordentlich nachlegen.

Als der Bus dann an uns vorbeifuhr, der die Läufer einsammelte, welche die restliche Strecke doch lieber fahren wollten, haben wir uns nach einem langen, aber schönen Tag nach Hause gemacht und die Beine hochgelegt.

Immerhin war am nächsten Tag ja auch wieder Training. ;)

Insgesamt kann man sagen, dass es wieder ein erfolgreicher und lustiger Tag mit sehr schönem Wetter war! Vielen Dank an die helfenden Vereinsenten!
Wir sehen uns im nächsten Jahr!

Eure
Leo