Sie sind hier: Startseite » Berichte 2019

Berliner Kurzbahnmeisterschaften der Masters

Berliner Kurzbahnmeisterschaften der Masters, 27.10.19
 
Sonntag, früher Morgen an der SSE, es regnet, und die Zeit wurde umgestellt, aber alle waren pünktlich da, keiner zu früh ��.
Susanne hat mich Neuling in die richtigen Katakomben geführt, und dann konnte es losgehen. 8 Ostring-Wettkampfenten (Elke, Susanne, Andreas, André F., Annka, Steffi, Barbara und ich) starteten gut gelaunt und kämpften mit Erfolg. Die Ausbeute waren 8 Gold-, 6 Silber-, 9 Bronze-Medaillen bei 29 Einzelstarts sowie je 1x Staffel-Gold und Bronze. Persönliche Bestzeiten wurden geschwommen, und es gab auch was zu lernen: Die Wimpel der 5 Meter-Leine haben im Wettkampfbecken eine andere Farbe als im Einschwimmbecken ��
 
Carola