Ausgabe 02/2019

Ententratsch Nr. 02/2019 (25.03.2019)

Liebe Ostringenten,

es ist Zeit für den neuen Ententratsch. Hier könnt ihr lesen, was es Neues im Verein gibt.

Zuerst gibt es Trommelwirbel: Pauli ist in den letzten zwei Monaten auf der Kurzbahn zwei neue Vereinsrekorde geschwommen. Sie verbesserte die bisherigen Zeiten über 200m B auf 3:07,05 (bisher 3:07,63) und über 50m F auf 0:29,53 (bisher 0:29,66). Liebe Pauli, wir gratulieren dir ganz herzlich zu diesen tollen Leistungen und sind schon gespannt, welche Strecken und Zeiten du als Nächstes in Angriff nimmst!

Die Vereinsmeisterschaften über die langen Strecken schwammen wir dieses Jahr an einem Samstag, am 23.02.19. Es hat sich als sehr gut erwiesen, dass wir diesen Wettkampf von einem Trainingsabend auf den Samstag verlegt hatten. Wir konnten den Wettkampf in aller Ruhe durchführen, wir hatten eine größere Teilnehmerzahl von Schwimmern, und v.a. die jüngeren Schwimmer konnten von ihren Eltern begleitet und angefeuert werden. So planen wir auch für das nächste Jahr, den Wettkampf am Wochenende durchzuführen.

Der Schwimmfasching am 06.03. war großartig. Wir danken Annka und all ihren Helfern für das gelungene Fest. Es nahmen wirklich ganz viele Kinder und Jugendliche an dieser Veranstaltung teil. Was es nicht alles gab: Tolle Kostüme, Kostümprämierung , viele lustige Staffeln, das obligatorische Toben auf dem Gummidings und ganz zum Schluss für jeden einen Pfannkuchen. Besonders erfreulich war, dass sich einige Erwachsene aus der 3. Gruppe zur Veranstaltung hinzugesellten und als Helfer zur Verfügung standen. Vielen Dank auch an euch!

Über die weiteren vergangenen Wettkämpfe könnt ihr euch wie immer auf der Website www.ssvostring.de informieren.

Unsere nächsten Veranstaltungen sind:
04.04.2019 Mitgliederversammlung im Café Robiniengrund, Rhinstr. 105, 10315 Berlin, 18.00 Uhr
05.-07.04.19 Deutsche Mastermeisterschaften, Halle/Saale
06.04.19 Landsportturnier mit den Berliner Haien in der Turnhalle Singerstr. (Mitte)
27.04.19 Sprint- und Staffeltag, Stadtbad Märkisches Viertel, Kinder/Jugend
05.05.19 Berliner Master-Cup, Sportforum
26.05.19 Vereinswandertag, alle Jahrgänge
31.05.-02.06.19 DM der Master, kurze Strecken, Karlsruhe
05.06.19 Seepferdchenprüfung (während des letzten Trainings)
08./09.06.19 Int. Sportbad-Pokal, Freibad Britz, Kinder/Jugend
15.06.19 Lothar-Pede-Pokal, Kombibad Seestr. , Kinder/Jugend
22./23.06.19 Senne-Pokal in Bielefeld, alle Jahrgänge
27.-30.06.19 DM Freiwasser, Burghausen, Master
15. o. 22.09.19 Sportfest – geplanter, aber noch nicht bestätigter Termin
27.-29.09.19 Trainingslager Kienbaum Kinder und Jugend unter der Leitung von Mike und Annka
29.09.19 Berlin-Marathon, Helfereinsatz am Verpflegungspunkt bei km 15
16.11.19 geplanter, noch nicht bestätigter Termin für die Vereinsmeisterschaften kurze Strecken für alle Jahrgänge
07./08.12.19 WTC-Pokal Dresden, Master

Leider haben wir für die Master in diesem Jahr keinen Termin für ein Trainingslager in Kienbaum erhalten, obwohl wir viele verschiedene Vorschläge hatten. Es ist ganz offensichtlich so, dass wir dort nicht mehr erwünscht sind, da wir nicht im Leistungssportbereich trainieren, sondern „nur“ im Breitenportbereich. Wir werden nun versuchen, ein Trainingslager im Trainingszentrum in Lindow (nördlich von Berlin) zu organisieren.

Die erste Hallenbelegungsbesprechung für das neue Trainingsjahr hat stattgefunden. Dort wurden u.a. die Hallenzeiten für die Schwimmhalle Sewanstr. besprochen. Es wurden sowohl unsere Trainingstage als auch die Trainingszeiten und Anzahl der Bahnen und Nutzung des Nichtschwimmerbeckens bestätigt. Wie schon vermutet und befürchtet, war es allerdings nicht möglich, Ersatztrainingszeiten in einer anderen Schwimmhalle zumindest für den Monat Juni zu bekommen.
Auf der nächsten Sitzung erfolgt die Besprechung der Hallenzeiten für das Sportforum. Dort geht für uns um die Freitagstrainingszeit, für die Master, die sich auf Wettkämpfe vorbereiten.

Unsere Schwimmtrainer werden sich erstmalig zu einer Trainertagung am Wochenende 30./31.03.19 treffen. Philipp hat diese Tagung organisiert und vorbereitet. Die Trainer werden sich in Gnewikow am Ruppiner See treffen und eine gemeinsame Trainingskonzeption erarbeiten, nach der das Training von den Seepferdchen bis zu den Master gestaltet werden soll. Außerdem sollen Dinge wie Wettkampfvorbereitung durch den Mannschaftsleiter, Trainereinsatz im nächsten Trainingsjahr usw. besprochen werden.

Im vorigen September fand unser 25. Vereinsjubiläum statt. In diesem Rahmen hatten wir ein Sportfest organisiert und euch die Möglichkeit geboten, die Bedingungen für das Sportabzeichen abzulegen. Diese Möglichkeit haben viele von euch in Anspruch genommen. Dafür wird unser Verein auf einer Veranstaltung beim LSB am 02.04.19 mit einer Geldprämie geehrt. Mit einigem Glück erhalten wir bei der dortigen Tombola auch noch einige Sachpreise für den Verein. André und Philipp nehmen als Vereinsabordnung an dieser Veranstaltung teil.

Wie ihr wisst, müssen wir alle einmal jährlich eine Bescheinigung der gesundheitlichen Eignung für das Trainings- und Wettkampfschwimmen nachweisen. Hierfür steht ab sofort auf unserer Website ein Muster für das ärztliche Attest zur Verfügung. Ihr findet es unter der Rubrik ‚Wettkämpfe‘. Die Verwendung dieses Musters ist keine Pflicht, aber es erleichtert vielleicht das Procedere beim Arzt. Ihr könnt euch das Muster ausdrucken und zum Arztbesuch mitnehmen. Das Sportattest – egal, ob auf dem Muster oder separat durch euren Arzt bescheinigt – schickt ihr bitte unbedingt an folgende Mailadresse: vorstand@ssvostring.de

Bleibt schön neugierig bis zum nächsten Ententratsch!

Eure Vereinsente
Ententratsch 02/2019 [105 KB]